FANDOM


◄◄◄Zeichen des Unheils►►►

The Mark of Nimueh

Zeichen des Unheils

Staffel 1
Folge: 3/52 (1.3)
Produktion
Erstausstrahlung (D):

24. Oktober 2009

Erstausstrahlung (UK):

4. Oktober 2008

DVD:

Volume 1

Handlung:
Held:
Feind:
zentrales Ereignis:
  • Nimueh vergiftet das Wasser von Camelot
  • Gwen wird der Zauberei beschuldigt

Zeichen des Unheils ist die dritte Episode der ersten Staffel von Merlin - Die neuen Abenteuer. In dieser Folge hat Nimueh ihren ersten Auftritt, eine der wiederkehrenden Feinde von Merlin.

InhaltBearbeiten

Die Zauberin Nimueh hat das Wasser von Camelot vergiftet. Gaius und Merlin finden die ersten Toten und stellen fest, dass sie an der Pest gestorben sind. König Uther ist überzeugt, dass die Ursache böse Zauberei ist. Die Stadt wird sofort durchsucht, um den bösen Zauberer zu entlarven. Merlin ist sich sicher, dass er durch Magie die Seuche aufhalten kann, doch Gaius warnt ihn davor, seine wahre Identität preis zu geben. Als Gwens Vater, der Schmied Tom, erkrankt, sieht Merlin keinen Ausweg mehr und legt einen Zauberbeutel unter Toms Kopfkissen. Tom wird gesund, doch der Zauberbeutel wird entdeckt, Gwen als Hexe angeklagt und soll auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden. Nun muss Merlin eingreifen, da er Gwen liebt, um sie vor dem sicheren Tod zu bewahren. Er bekennt, dass er der Zauberer ist, doch keiner schenkt ihm Glauben. Erst als er mit Morgana und Arthur in die Höhlen hinabsteigt, um einen Afanc zu töten, ein Wesen aus Lehm und Wasser, ist der Spuk beendet.

auftretende PersonenBearbeiten

  • Königsfamilie:
  • Personen des Hofes:
  • Magische Kreaturen/Personen
  • Nebencharaktere

Links zu anderen SprachenBearbeiten

Episode 3 - The Mark of Nimueh (englisch)

Volume 1
Der Ruf des Drachen  • Ein Ritter spielt falsch  • Zeichen des Unheils  • Vergifteter Kelch  • Lancelots Wunsch  • Heilmittel zum Zweck

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.