FANDOM


Tom
Tom-1

wird gespielt von:

David Durham

Erster Auftritt:

Zeichen des Unheils

Tod:

Tod dem König!

Beschreibug:
Name:

Tom

auch bekannt als:

Thomas

Art:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Familie & Freunde:
Romanze:

unbekannte Ehefrau †

Kinder:
Daten:
Beruf/Tätigkeit:

Schmied

Heimat:

Camelot

Thomas oder Tom war der Vater von Guinevere und Elyan und der Schmied, der ursprünglich Excalibur geschmiedet hat.

BiographieBearbeiten

Seuche in CamelotBearbeiten

Tom ist ein Opfer der Krankheit, die Nimueh durch das Erschaffen des Afanc in Camelots Wassersystem verbreitet hat. Um ihn vor dem Tod zu retten und Gwen zu helfen setzt Merlin seine Magie ein. Doch seine schnelle Genesung bleibt nicht unbemerkt und Gwen wird der Zauberei beschuldigt, als der Gegenstand gefunden wird, den Merlin verzaubert hat, um Tom zu heilen. Uther entscheidet, dass sie hingerichtet werden soll, doch Merlin, Arthur und Morgana retten sie, indem sie den Afanc töten. Als Gwen aus dem Kerker geholt wird, ist Tom wieder glücklich mit ihr vereint und dankt Merlin und Morgana.

TodBearbeiten

Tom arbeitet für den Zauberer Tauren. Da Uther aber jegliche Zauberei verbietet, lässt er Tom verhaften und verurteilt ihn zum Tode. Morgana, die sich nach Uthers Tod sehnt, verhilft Tom zur Flucht. Dieser kann jedoch nicht rechtzeitig entkommen und wird von den Wachen des Königs in die Enge getrieben und schließlich getötet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.