FANDOM


250px-Valley of the fallen Kings.png

Das Tal der Gefallenen Könige ist ein Tal, durch das ein Fluss fließt, der direkt zur Insel der Gesegneten führt. In dem Tal stehen riesige Steinstatuen der vergangenen Könige. Normalerweise gehen die Leute nicht oft dorthin, sie spüren die große dunkle Magie an diesem besonderen Ort. Man könnte vermuten, dass aus diesem Grund Morganas Hütte dort liegt. Zudem liegt der Ursprung aller Magie in diesem Tal; die Kristallhöhle.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki