FANDOM


 
2. Staffelbild
Informationen
Erstausstrahlung (D):
Erstausstrahlung (UK):
DVD:
Folgen 13




HandlungBearbeiten

WAS GESCHIEHT IN STAFFEL 2


1. Staffelbild
Die erste Staffel von Merlin - Die neuen Abenteuer wurde erstmalig 2008 in UK und 2009 in Deutschland ausgestrahlt. Sie umfast 13 Folgen, in denen die Beziehungen der einzelnen Charaktere dargestellt wird.
Der Ruf des Drachen · Ein Ritter spielt falsch · Zeichen des Unheils · Vergifteter Kelch · Lancelots Wunsch · Heilmittel zum Zweck· Auf dem Wege nach Avalon · Jedes Ende besitzt einen Anfang · Excalibur · Ein Moment der Wahrheit · Die Legende der Einhörner · Tod dem König! · Merlin und die alten Mächte
3. Staffelbild
Die dritte Staffel von Merlin - Die neuen Abenteuer wurde erstmalig 2010 in UK und 2011 in Deutschland ausgestrahlt. Sie umfast 13 Folgen, von denen zwei eine Doppel-Folge sind. Morganas Verrat ist allgegenwärtig.
Die Tränen des Königs · Gold!Lecker! · Gwaine · Die Kristallhöhle · Kuckuckskind · Entführt und Erpresst· Das Auge des Phoenix · Liebe in Zeiten der Drachen · Herzdame · Die Schattenwelt · Arthurs Stunde schlägt
4. Staffelbild
Die vierte Staffel von Merlin - Die neuen Abenteuer wurde erstmalig 2011 in UK und 2012 in Deutschland ausgestrahlt. Sie umfast 13 Folgen, von denen zwei eine Doppel-Folge sind. Arthur ist König und Morgana trachtet immernoch nach seinem Thorn.
Die dunkelste Stunde · Tödlicher Geburtstag · Die Triskele von Askhanar · Ganz der Vater? · Diener zweier Herren · Geheimnisträger· Lamia · Lancelots Schatten · Der Druidenschrein · Des Jägers Herz · Das Schwert im Stein

CharaktereBearbeiten

EpisodenBearbeiten

EpisodeBildTitelOriginaltitel
14 Die Rache des Sigan Die Rache des Sigan The Curse of Cornelius Sigan
Ein gewisser Cedric stellt sich am Hofe vor. Er will in die Dienste von Arthur treten und Merlin ausbooten. Merlin ahnt, dass Cedric ein dunkles Geheimnis hat. Und tatsächlich: Es stellt sich heraus, dass der Mann einzig und allein an den Hof gekommen ist, um in den Besitz eines Juwels zu gelangen, das man im Grab des größten Zauberers aller Zeiten gefunden hat. Der verstorbene Magier Cornelius Sigan hat kurz vor seinem Tod geschworen, wiederzukehren, um Camelot zu zerstören. Könnte Cedric sein Handlanger sein?
15 Im Auftrag des Bösen Im Auftrag des Bösen The Once and Future Queen
Das große Ritter-Turnier findet wie jedes Jahr in Camelot statt. Arthur plant, sich zu verkleiden. Er fürchtet, dass ihn ansonsten die Ritter siegen lassen, schließlich ist er der Sohn des Königs. Doch Arthur will sich den Sieg erkämpfen. Und so wird er sich unkenntlich machen. Er ahnt nicht, dass sein Leben in großer Gefahr ist, denn der Meuchelmörder Myror ist nach Camelot gekommen, um ihn zu töten...
16 Der Alptraum beginnt Der Alptraum beginnt The Nightmare Begins
Lady Morgana ist verunsichert. Irgendetwas geht in ihr vor. Sie spürt, dass sie Zauberkräfte besitzt. Doch König Uther hat Zauberei verboten - sie wagt es nicht, sich zu offenbaren. Merlin fühlt, was in ihr vorgeht. Als Morgana sich in die Wälder begibt, wo die Druiden leben, vermutet Uther, sie sei entführt worden und schickt Arthur los. Er soll sie suchen. Als er Morgana findet, ist sie längst aufgeklärt worden. Morgana fürchtet sich jetzt nicht mehr vor ihren Fähigkeiten, denn sie hat von den Druiden gelernt, dass Zauberei auch Gutes bewirken kann...
17 Lancelot und Guinevere Lancelot und Guinevere Lancelot and Guinevere
Morgana, Gwen und einige Ritter begeben sich zum Grab von Morganas Vater. Unterwegs werden sie von Kendrick und seinen Männern überfallen. Die Ritter sterben im Kampf, Gwen wird gefangen genommen. Einzig Morgana kann fliehen. König Uther ist erleichtert, dass sie wieder bei ihm ist. Als Lösegeldforderungen für Gwen eintreffen, bleibt Uther eisern. Er denkt nicht daran, zu zahlen. Merlin, Lancelot und Arthur indes suchen Gwen. Lancelot liebt sie - und setzt alles daran, Gwen zu finden. Doch als er erfährt, dass auch Arthur sein Herz an Gwen verloren hat, zieht sich Lancelot zurück.
18 Die Schöne und das Biest - Teil 1 Die Schöne und das Biest - Teil 1 Beauty and the Beast (1)
Eines Tages taucht Lady Catrina mit ihrem Diener Jonas am Hofe auf. König Uther ist hoch erfreut, glaubte man doch, das Haus Tregor sei untergegangen. Wie es scheint, hat Lady Catrina überlebt. Sie erfreut sich bester Gesundheit, was nun wieder Gaius stutzig macht, denn er hat einst Lady Catrina gepflegt, die an einer Knochenkrankheit litt. Was geht hier vor? Auch Merlin ahnt, dass die Schöne nicht wirklich Lady Catrina ist. Und siehe da: Des Nachts schleicht sich Catrina mit ihrem Diner fort. Sie verwandelt sich in einen hässlichen Troll. Und Jonas bekommt einen langen Tierschwanz. König Uther jedoch lässt sich nicht beeinflussen - er glaubt an Lady Catrina und will sie heiraten. Leider kann Merlin nicht verhindern, dass die Trauung vollzogen wird...
19 Die Schöne und das Biest - Teil 2 Die Schöne und das Biest - Teil 2 Beauty and the Beast (2)
Uther und Lady Catrina sind verheiratet. Damit ändert sich für das Volk sehr viel, denn Lady Catrina ist machtgierig. Sie setzt Uther unter Druck. Der soll die Steuern erhöhen. Arthur ist entsetzt und weigert sich, die neuen Regelungen anzuerkennen. Uther ist empört. Er hört nur noch auf Lady Catrina. Das ruft Merlin und Gaius auf den Plan. Sie befolgen den Rat des Großen Drachen und stellen ein Mittel her, mit dem Arthur in einen todesähnlichen Schlaf fallen wird. Wenn Uther seinen angeblich toten Sohn beweinen wird, ist die Zauberkraft von Lady Catrina gebrochen. Merlin wird Arthur schließlich das Gegengift verabreichen - und das Reich Camelot ist gerettet. Doch der Plan wird sabotiert. Catrinas Diener Jonas verschüttet das Gegengift, nachdem Arthur die tödliche Substanz getrunken hat. Uther weint bittere Tränen um seinen Sohn, was Lady Catrina jede Macht über ihren Gemahl raubt. In letzter Sekunde eilt Merlin herbei. Er hat die verschüttete Tinktur mit einem Tuch aufgesaugt und kann Arthur somit noch retten.
20 Der Hexenfinder Der Hexenfinder The Witchfinder
Merlin kann es nicht lassen und übt sich in seiner Zauberkunst. Dabei wird er jedoch beobachtet. Eine Frau berichtet König Uther von den unheimlichen Vorgängen in der Nacht. Sie hat den Zauberer jedoch nicht erkannt. Uther beauftragt umgehend den Hexenfinder Aredian. Der soll den Zauberer ausfindig machen, der trotz des Verbotes in Camelot gezaubert hat. Bald hat der Hexenfinder Gaius in Verdacht, da in dessen Gemächern ein Amulett entdeckt wird. Gaius droht nun der Tod auf dem Scheiterhaufen. Kann Merlin ihn retten?
21 Die Geburtslüge Die Geburtslüge The Sins of the Father
Morgause kommt an den Hof und fordert Arthur im Schwertkampf heraus. Es zeigt sich, dass die Schöne großes Talent besitzt. Sie besiegt Arthur. Doch statt ihn zu töten, verlangt sie von ihm, dass er sie besucht. Uther hat mitbekommen, was Morgause von Arthur will. Er verbietet seinem Sohn die Reise zu der Unbekannten. Doch Arthur hält sich nicht daran. Er schleicht sich aus seinem Gemach und eilt in der Nacht zu Morgause. Die überrascht ihn mit einer bitteren Wahrheit. Sie kennt die Umstände von Arthurs Geburt und weiß, dass Uther die Königin Ygraine geopfert hat. Stimmt das? Arthur eilt zurück nach Camelot und stellt seinen Vater zur Rede. Es kommt zum Kampf, doch Merlin kann Schlimmstes verhindern. Er öffnet Arthur die Augen: Morgause ist eine Zauberin, die Camelot vernichten will.
22 Merlin und das Druidenmädchen Merlin und das Druidenmädchen The Lady of the Lake
Ein Kopfgeldjäger taucht in Camelot auf. Er hat eine Gefangene, die er in einem Käfig hält: Das Mädchen Freya. Sie ist Druidin, wie sie Merlin anvertraut. Merlin hat sich in das hübsche Ding verkuckt. Und es gelingt ihm, Freya zu befreien. Doch Merlin hat die Folgen nicht vorhersehen können: Freya wird in der Nacht zur wilden Bestie und tötet Wachen im Schloss. Merlin kann dennoch nicht von ihr lassen. Er bringt Freya weg aus Camelot, in der Hoffnung, mit ihr gemeinsam leben zu können. Doch es dauert nicht lange, und Merlin kehrt zurück an den Hof - alleine!
23 In Liebe verzaubert In Liebe verzaubert Sweet Dreams
Es soll endlich Frieden herrschen zwischen den Königreichen. Uther hat daher fünf Herrscher eingeladen, die ein Friedensabkommen unterzeichnen sollen. Auch König Olaf ist dabei. Seine schöne Tochter Vivian begleitet ihn. Der Querulant unter den Gästen ist Alined. Er spekuliert darauf, dass sich Arthur in Vivian verliebt. In diesem Fall würde König Olaf niemals für Frieden stimmen, sondern gegen Camelot Krieg führen. Denn niemand darf sich seiner Tochter nähern! Und sollte es doch einer wagen, ist er des Todes! Alineds Hofnarr verzaubert Arthur, der daraufhin Gefühle für die schöne Königstochter entwickelt. Und es kommt, wie es kommen muss: Olaf ist außer sich vor Zorn und fordert Arthur zum Kampf hinaus. Merlin sucht Rat beim großen Drachen. Wie kann man das Unheil abwenden? Es gibt nur einen Weg...
24 Der magische Kristall Der magische Kristall The Witch's Quickening
In den Katakomben von Camelot liegt gut versteckt ein Kristall. Er ist unfassbar wertvoll. Alvarr und seine Rebellen wollen den Stein an sich bringen. Dabei ist ihnen ausgerechnet Morgana behilflich. Sie öffnet Alvarr die Tore, die zum Kristall führen. Der Rebell nimmt den Stein an sich und flieht mit seinen Mannen. Doch Uther lässt Alvarr in den Wäldern suchen. Arthur kann den Rebell aufspüren und bringt ihn samt Kristall zurück an den Hof. Alvarr droht der Tod. Wieder ist es Morgana, die ihm hilft. Alvarr entkommt. Merlin jedoch hat in den Kristall geschaut und die Zukunft Camelots gesehen. Er ist schockiert...
25 Die Ritter von Medhir Die Ritter von Medhir The Fires of Idirsholas
Morgause hat Camelot den Krieg angekündigt. Sie bekommt Unterstützung von Lady Morgana. Einzig Merlin kann jetzt eine Lösung finden. Er wendet sich an den Großen Drachen. Der rät, Merlin müsse die Quelle des Zaubers zerstören. Wenig später kommt es in Camelot zu einem sonderbaren Vorfall: alle sinken in einen Tiefschlaf, bis auf Morgana. Es ist Morgause, die einen bösen Zauber ausgesprochen hat! Merlin weiß, was er zu tun hat. Und es gelingt ihm, Morgause mit ihren eigenen Mitteln zu schlagen. Als die Zauberin erneut Camelot angreifen will, kommt es zu einer Explosion - und sie und Morgana lösen sich in Luft auf! Merlin lässt den Großen Drachen aus lauter Dankbarkeit frei...
26 Der Drachenmeister Der Drachenmeister The Last Dragonlord
Der Große Drache sorgt in Camelot für Angst und Schrecken. Drachenmeister gibt es längst nicht mehr, seit Uther Herrscher ist. Einzig Balinor lebt noch - ein Meister seines Fachs. Gaius hatte ihn vor Uther gerettet. Seitdem lebt Balinor versteckt in den Wäldern. Ihn müssen Merlin und Arthur finden. Denn nur Balinor wird den Großen Drachen besiegen können. Gaius vertraut Merlin an, dass Balinor sein leiblicher Vater ist. Die Suche nach dem Drachenmeister ist für den Zauberer damit noch wichtiger geworden. Als sie ihn endlich aufspüren, weigert sich Balinor, Uther und Camelot zu helfen. Es kommt noch schlimmer. Merlin, Arthur und Balinor werden angegriffen - und der Drachenmeister stirbt an seiner Verletzung. Vorher jedoch kann er seine Gabe an seinen Sohn weitergeben. Jetzt liegt es an Merlin, Camelot vom Drachen zu befreien.

Königreich:Bearbeiten

Zeitleiste:Bearbeiten

Interessante Weiterleitungen:Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki