FANDOM


In der Schlacht von Denaria besiegte Uther das Königreich Caerleon.

Verlauf Bearbeiten

Die Schlacht wird kurz in Entführt und Erpresst von Arthur erwähnt.

König Caerleon zog sich in die Burg Fyrien zurück und es sah beinahe so aus, als würde er gewinnen. Doch durch Uthers Kenntnis von einem geheimen Tunnelsystem, das von den Großen Meeren von Meredor zu Fyrien errichtet worden war, um Abgaben an Camelot zu umgehen, konnte er in die Burg eindringen und den Feind besiegen. Da Arthur sagt, Caerleon habe "nicht mit uns gerechnet", kann man außerdem davon ausgehen, dass er ebenfalls am Kampf teilnahm.

Dieses Wissen macht sich Arthur später zu Nutze, um Elyan aus der Burg zu befreien, in der nun Cenred wohnt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki