FANDOM


Freya †
Freya2.jpg

wird gespielt von:

Laura Donnelly

Erster Auftritt:

Merlin und das Druidenmädchen

Tod:

Merlin und das Druidenmädchen

Beschreibug:
Name:

Freya

auch bekannt als:
  • Bastet
  • Das Druidenmädchen (Gaius)
Art:

Bastet, später Geist, Herrin vom See

Geschlecht:

weiblich

Familie & Freunde:
Romanze:

Merlin

Freunde:

Merlin

Freya † war ein Druidenmädchen, das sich in Merlin verliebte. Nach ihrem Tod wurde sie die Herrin des Sees von Avalon.

BiographieBearbeiten

Früheres LebenBearbeiten

Weil Freya aus Selbstschutz einen Menschen umbrachte, wurde sie von der Mutter des Getöteten, welche eine Hexe war, mit einem uralten Fluch bestraft, welcher sie jedes Mal um Punkt Mitternacht in eine pantherartige Bestie mit Flügeln verwandelte. Als diese Bestie muss sie jede Nacht unschuldige Menschen töten gegen ihren Willen. 

PersönlichkeitBearbeiten

Bevor sie Merlin traf, war Freya von ihrem Fluch traumatisiert und hasste sich deswegen selbst. Auch schon bevor Merlin von dem Fluch wusste, nannte sie sich selbst "Monster". Sie versuchte verzweifelt, ein normales Leben zu führen.

Freya war ein nervöses und schüchternes Mädchen, und sogar als Merlin sie befreite, hatte sie noch Angst, dass er ihr etwas tun würde. Allerdings vertraute sie ihm danach schnell und verliebte sich in ihn. Auch Merlin verliebte sich in Freya und wollte sogar zusammen mit ihr aus Camelot fliehen.

FähigkeitenBearbeiten

Freya verwandelt sich nachts unfreiwillig in einen Bastet.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki