FANDOM


Afanc
Afanc

Erster Auftritt:

Zeichen des Unheils

Beschreibug:
Name:

Afanc

Art:

Afanc

Daten:
Waffe:

Magie

Ein Afanc ist eine magische Kreatur der Alten Religion, die mithilfe der beiden Elemente Erde und Wasser heraufbeschworen werden kann.

GeschichteBearbeiten

Um an Uther Rache zu nehmen, schickt die Hohepriesterin Nimueh einen Afanc nach Camelot , der die Wasservorräte verseucht. Als der junge Zauberer Merlin den Afanc entdeckt, kann er ihn jedoch zusammen mit Prinz Arthur und Morgana besiegen und die Seuche verschwindet.

FähigkeitenBearbeiten

Der Afanc ist eine sehr mächtige magische Kreatur, die das Wasser, in dem sie sich aufhält, verseucht. Der Afanc Ist Außerdem mit Zähnen und Klauen, mit denen er Kämpfen kann, ausgestattet und kann sich sehr schnell fortbewegen

Da er durch die Macht der Elemente Erde und Wasser heraufbeschworen wird, kann er nur nur vernichtet werden, indem man die beiden entgegengesetzten Elemente, Feuer und Luft, gegen ihn einsetzt, indem man mit diesen einen Feuersturm gegen den Afanc richtet.

GallerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki